GLAUBENSSTATIONEN DER VIA SACRA: ZITTAU, GÖRLITZ, BAUTZEN

24.03. - 28.03.2021: 5-tägige Busreise

Reiseleitung: Regine Kloft-Ollesch (Dipl. Religionswissenschaftlerin)
Programm: Herrnhut: Besuch des Kirchsaalsund des Gottesackers • Zittau: Führung in der Kirche zum Heiligen Kreuz (Großes Zittauer Fastentuch), Stadtrundgang mit Innenbesichtigung der Johanneskirche und Besuch des ehemaligen Franziskanerklosters (kleines Fastentuch) • Fahrt zur Klosterruine Oybin • Görlitz: Führung durch die Altstadt, Sonnenorgelvorführung mit kleinem Konzert in der Peterskirche • Besichtigung des Heiligen Grabes und des Nikolaifriedhofs • Führung im Kloster St. Marienthal • Bautzen: Stadtrundgang mit Führung im St. Petri Dom • Rumburk: Besuch der Loretokapelle, des Kreuzgangs und der Kirche des hl. Laurentius. • Kamenz: Führung durch die Klosterkirche und das Sakralmuseum St.Annen
Leistungen: Busreise ab/bis Bremen • 4 Übernachtungen im Hotel Dresdener Hof *** in Zittau • 4 regionaltypische Menüs • 5 - tägiges Besichtigungsprogramm inkl. Eintritts- kosten und Führungen
Reisepreis: € 749,- (EZ-Zuschlag € 60,-)

Anmeldeschluss: 31.01.2021

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.