Sehr geehrte Damen und Herren,                                                                                                                                                                                            liebe Kunst- und Reisefreunde,

zunächst möchten wir uns für Ihre Treue und Ihr Verständnis in diesem wirklich schwierigen Reisejahr bedanken.

Aufgrund des Teil-Lockdowns mussten wir jetzt auch unsere geplanten Advents- und Silvester-reisen absagen. Trotzdem planen wir schon wieder mit viel Zuversicht und Sorgfalt für das Jahr 2021 und freuen uns, Ihnen die ersten Reiseprogramme für 2021 präsentieren zu können:

Im Frühjahr bietet die Religionswissenschaftlerin Regine Kloft-Ollesch vom 24. – 28. März 2021 eine Studienfahrt auf der Via Sacra nach Zittau, Görlitz und Bautzen an.

Und im April lädt der Bremer Schriftsteller und Krimiautor Wilfried Stüven vom 11. – 18.4. 2021 zu einer Lesereise nach Kreta ein.

Ein besonderes Highlight stellt auch die Reise zum Blumenfest nach Madeira dar, (29. April – 6. Mai 2021). Begleitet wird sie von Dr. Treib, der auch eine Reise zum Mittsommerfest nach Stockholm (23. – 27.6.2021) und im Herbst nach Sardinien anbietet.

Es freut uns, dass wir 2021 auch wieder zwei Reisen mit der Landschaftsarchitektin und Garten-buchautorin Cordula Hamann im Programm haben: Erleben Sie die zauberhafte Landschaft rund um den Comer See vom 25. April – 2. Mai 2021 und im Sommer „Gartenjuwele in Ostfriesland und in den Niederlanden.“

Auch die Kulturwissenschaftlerin Ulrike Lehmann lädt gleich zu zwei „Kulturreisen mit Genuss“ ein: „Bilbao – Moderne Kunst, Architektur und baskischer Wein“:19. – 24.5.2021 und „Christo in Paris – die Verhüllung des Arc de Triomphe: 25. – 30.9.2021.

 Der Freundeskreis der Antike plant 2021 folgende Reisen ein:

  • Jordanien: Antike Schätze in einmaliger Natur: 26. Mai – 4. Juni 2021
    Eine 10-tägige Rundreise mit der Archäologin Dr. Brita Jansen
  • Kos - Insel des Heilgottes Asklepios: 9. – 16. Mai 2021                                                                                                                            Eine 8-tägige Flug- und Busreise mit Prof. Hans Kloft

Vom 20. – 26.6.2021 bietet die Literaturwissenschaftlerin Margrit Platt eine Reise „Auf den Spuren von Thomas Mann auf die Kurische Nehrung“ an.

Die detaillierten Einzelprogramme senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen montags bis freitags von 10 bis 13.00 Uhr gerne zur Verfügung (Tel. 04202/885843).

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein schönes Weihnachtsfest.
Bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen und wünschen Ihnen alles Gute!    

Ulrike Lehmann
Julia Mathauer
Manfred Treib